Gemütliches Ferienhaus in Wassen mit Terrasse, Grill & Garten

590 ft² Ferienhaus

Überblick

2 Schlafzimmer
5 Personen max.
Ferienhaus
590 ft²
1 Badezimmer
Haustiere nicht gestattet

Ausstattung

WLAN
Cheminée/Ofen
Haustiere nicht gestattet
Nichtraucher
Küche
Grill
Föhn
Kaffeemaschine
Wasserkocher
Heizung
Kühlschrank
Gefrierfach
Parkieren
Umzäunt

Hausinformation

Einrichtung

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Garten
Aussenanlage: Terrasse, Balkon oder Terrasse, Garten
Beschreibung der Objektanlage: Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
Gartenhaus, Gartenmöbel vorhanden, Grill
Gartennutzung: Alleinige Nutzung

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Bergsteigen, Golfplatz, Klettern, Mountainbiking, Radtouren, Ski (alpin)
6,2 mi zum Skigebiet
1,2 mi zu den Einkaufsmöglichkeiten
1,2 mi zum Restaurant
1,2 mi zur nächsten Stadt
74,6 mi zum Flughafen

Anreise und Abreise können ausschliesslich an einem Mittwoch oder Samstag stattfinden. 
Das sorgfältig sanierte Bahnwärterhaus Eggwald direkt an der Gotthard-Bergstrecke kann von Mai bis Oktober als Ferienhaus gemietet werden. Das Baudenkmal neben der Rohrbachbrücke ist ausschliesslich zu Fuss erreichbar und befindet sich direkt am Gleis. In der Küche mit Stube im Parterre und zwei Kammern im oberen Stock erleben Sie Bahnflair hautnah. Machen Sie Ferien wo einst Bahnwärter und deren Familien lebten und rund um die Uhr ihren Streckenabschnitt betreuten.
Innenausstattung
Das Leben im Wärterhaus findet auf zwei Stockwerken in drei Zimmern statt. Die Küche mit Stube und das Badezimmer befinden sich im Erdgeschoss, über eine Wendeltreppe gelangen Sie in das Obergeschoss mit zwei Schlafzimmern. 
Küche mit Stube im Parterre
Im Parterre lädt die Küche mit Stube zum Verweilen. Geniessen Sie den Blick vom Esstisch oder dem gemütlichen Sofa direkt auf die Bahngleise und beobachten Sie die regelmässig vorbeisausenden Züge wie einst der Bahnwärter. Die funktional ausgestattete Küche verfügt nebst einem Herd über einen Kochofen, welcher bei kühlen Temperaturen für zusätzliche Wärme aber auch für authentisches Flair sorgt. Abgewaschen wird im Wärterhaus wie früher von Hand und weil das Abwasser in die hauseigene Kleinkläranlage fliesst steht biologisch abbaubares Abwaschmittel zur Verfügung. Zum Rüsten, Kochen und Geniessen steht ein umfangreiches Inventar samt Nespresso-Kaffeemaschine (Kaffeekapseln sind mitzubringen), Kaffeepressfilter, Fondue-Utensilien, Gewürzen, Öl und Essig bereit. Auf dem Sofa lässt sich bequem in einem spannenden Buch aus der Hausbibliothek lesen oder, umgewandelt in ein Bettsofa für eine zusätzliche Person, wunderbar schlafen. 
Badezimmer im Parterre
Das Badezimmer ist mit einer ebenerdigen Dusche, Lavabo und Toilette ausgestattet. Ein Haarföhn und eine Erste Hilfe-Box sind vorhanden. Das Abwasser des Wärterhauses ist an eine eigene Kleinkläranlage angeschlossen, daher darf ausschliesslich die zur Verfügung gestellte, biologisch abbaubare Seife und Shampoo verwendet werden. 
Schlafzimmer im Obergeschoss
Im grösseren Schlafzimmer im Obergeschoss wird in einem riesigen Altholz-Bett (drei 90cm Matratzen) geschlafen. Ein antiker Bauernschrank bietet Platz für die Garderobe, ein Schreibtisch mit Holzstuhl dient zum Sitzen, Lesen oder Schreiben und in einer alten Kinderwiege finden die Allerkleinsten der Bahnwärterfamilie ihren Schlaf im Elternzimmer.
Durchgangs-Schlafzimmer im Obergeschoss
Das kleinere Schlafzimmer im Obergeschoss dient als Durchgangszimmer zum grösseren und ist mit einem Altholz-Bett (120cm-Matratze) ausgestattet.
Vorraum im Obergeschoss
Im Obergeschoss am Ende der hölzernen Wendeltreppe, vor dem Durchgangs-Schlafzimmer befindet sich ein Vorraum mit einem grossen Einbauschrank, welcher viel Verstaumöglichkeiten bietet.
Keller im Untergeschoss
Ein Keller und ein separater Maschinenraum befinden sich im Untergeschoss.

Aussenausstattung
Terrasse und Garten
Die wunderbare Terrasse vor dem Haus bietet bei schönem Wetter ganztags Sonne. Mit dem Gartenmobiliar aus dem Nebengebäude lassen sich warme Tage geniessen und an der Feuerstelle Grilladen zubereiten.
Nebengebäude
Das Nebengebäude dient als Holzschopf und Unterstand. Ein Gartentisch und Gartenstühle, ein Sonnenschirm sowie ein Dreibein-Grill mit dem notwendigen Grillzubehör sind untergestellt und warten darauf genutzt zu werden. 
Kabelbude
Die Geschichte des Hauses und der Menschen, welche im Wärterhaus lebten, wird in der öffentlich zugänglichen Kabelbude nebenan mit einer Audio-Installation erzählt.

Lage und Erreichbarkeit 
Das Wärterhaus Eggwald befindet sich in der Gemeinde Wassen und ist nur zu Fuss erreichbar. Abgegrenzt mit einem Zaun liegt es unmittelbar neben den Gleisen der Gotthard-Bergstrecke auf welcher regelmässig Züge verkehren. Das Übersteigen des Zaunes oder Betreten der Gleise ist verboten. Der Gottardo-Wanderweg, welcher mit zahlreichen Tafeln über die bedeutende Bahnlinie informiert, führt direkt am Grundstück vorbei. Anreise und Abreise können ausschliesslich an einem Mittwoch oder Samstag stattfinden. 
Übrigens: Von April bis Oktober fährt der «Erlebniszug San Gottardo» von SBB Historic immer am zweiten Samstag des Monats über die legendäre Gotthard-Bergstrecke von Erstfeld nach Bodio und zurück. Wer weiss, vielleicht beobachten Sie den nostalgischen Zug während Ihrem Aufenthalt im Wärterhaus Eggwald oder fahren damit an Ihrem Ferienhaus vorbei.
Anreise mit dem ÖV
Ab Flüelen oder Erstfeld mit dem Bus 1 bis zur Bushaltestelle «Wassen, Wattingen». Entlang der Erschliessungsstrasse «Wattingen-Neiselen» über die gesicherte Rohrbachbrücke und eine Wendeltreppe hinunter erreichen Sie das Wärterhaus in ungefähr 30 Gehminuten. Ab «Bahnhof Wassen» dauert der Marsch bis zum Wärterhaus Eggwald entlang des Gottardo-Wanderweges rund 30 Gehminuten.
Anreise mit dem Auto 
Die Autobahn A2 über die Ausfahrt «Wassen» verlassen. Anschliessend rechts auf die «Gotthardstrasse» abbiegen und bis «Wattingen» fahren. Erneut rechts abbiegen und entlang der Strasse «Wattingen» über den Rohrbach. Wiederum rechts abbiegen und über die Erschliessungsstrasse «Wattingen-Neiselen» bis zum Parkplatz bei der Rohrbachbrücke fahren. Die Erschliessungsstrasse «Wattingen-Neiselen» führt kurvig in die Höhe und ist nur mit Fahrbewilligung befahrbar. Die Fahrbewilligung ist im Mietpreis inklusive und muss nach der Ankunft bis zur Abreise im Auto physisch hinterlegt werden. Für die Befahrung der Erschliessungsstrasse bei An- und Abreise ist keine Fahrbewilligung nötig. Bei der Rohrbachbrücke parkieren und zu Fuss die ungefähr fünf Gehminuten, über die gesicherte Rohrbachbrücke und eine Wendeltreppe hinunter zum Wärterhaus Eggwald.
Die Geschichte des Bahnwärterhauses
1886 baute die Gotthardbahngesellschaft das Wärterhaus Eggwald auf der anderen Seite des Rohrbachs nahe am Tunnelportal. Dieser Standort erwies sich jedoch als ungünstig, weil der Rauch der Dampfloks aus dem Naxbergtunnel in die Wohnräume drang. Deshalb wurde das Haus 1897 abgebaut und am heutigen Standort, auf der anderen Bachseite, wieder aufgebaut. Später, etwa um 1960, erhielt das Wärterhaus Eggwald eine modernere Stube mit einem Eckfenster, welches auch heute einen direkten Blick auf die Gleise bietet. 
Heute ist das Wärterhaus Eggwald das letzte Bahnwärterhaus am Gotthard im Besitz der SBB. Die SBB Fachstelle für Denkmalpflege renovierte 2019 und 2020 das Baudenkmal umfassend. Es wurde auf seine Grösse von 1897 reduziert, die originalen Fensteröffnungen, bis auf das 1960 eingebaute Eckfenster, samt Holzläden wiederhergestellt, das Dach neu gedeckt, die Fassade gestrichen, alle Leitungen erneuert und ein neues Bad sowie eine Kochzeile eingebaut. Damit erstrahlt das Bahnwärterhaus Eggwald im neuen Gewand und wird seit 2021 von SBB Historic als Ferienhaus zugänglich gemacht.

Eggwald

6484 Wassen, Uri (Andermatt), Schweiz

Catherine R.
5,0
Exzellent
«Super-Location für Trainspotter»
Bewertet am 14.10.2023
Nicolas B.
5,0
Exzellent
«Ideal für Eisenbahnfreunde»
Bewertet am 18.09.2023
Reto B.
5,0
Exzellent
«Topp! SBB Historic Züge sind am Wärterhaus vorbeigefahren.»
Bewertet am 28.10.2022
Michel R.
4,4
Sehr gut
«Sehr Empfehlenswert Wie das Haus renoviert wurde. Die Wanderungswege vor dem Haustür. Beim Haus selbst nichts zu bemangeln. Das ständige Brummel der Autobahn ist etwas störend, aber alle Unterkünfte in der Nähe haben das gleiche Problem.»
Bewertet am 21.10.2022
Daniel H.
5,0
Exzellent
«Ein toller Ort um die Einfachheit, Abgeschiedenheit erleben zu können. Nicht nur für Bahnaffine Personen. Die Einfachheit des Objekts und doch hat es an nichts gefehlt. Die Liebe zum Detail ohne zu überladen. Zusätzlich zur Wegbeschreibungen wäre ein Plan für Auto und zu Fuss hilfreich. Das Haus ist für 6 Personen im Angebot. Die Beschreibung müsste angepasst werden, wo die 6 Schlafplätze sind. zu wenig Informationen welche für die Abreise relevant sind. (wie muss das Haus verlassen werden, Entsorgungsmöglichkeiten, etc.) »
Bewertet am 17.10.2022
Robby C.
4,8
Exzellent
«Wir kommen wieder viel Charme im Wohnzimmer fehlt Elektroofen»
Bewertet am 30.09.2022
Kaspar G.
5,0
Exzellent
«Es hat uns so gut gefallen, dass wir nächstes Jahr wiederkommen Die tolle Lage, der Charme des Hauses und die Geschichten und Schicksale der Familien, die dort gelebt und gearbeitet haben -»
Bewertet am 23.09.2022
Beat S.
5,0
Exzellent
«Ein toller Ort, um abzuschalten. Die Abgeschiedenheit, das liebevoll gepflegte Interieur, die Bücherauswahl ---»
Bewertet am 22.08.2022
Stefan E.
5,0
Exzellent
«Ein Urlaub um den sie viele beneiden werden, weil er auf seine Art exklusiv ist. Eisenbahn-Kultur hautnah. Ein besonderes Erlebnis für klein und groß. Es ist alles vorhanden, was man braucht.»
Bewertet am 02.08.2022
Michel P.
4,6
Großartig
«Le détachement par rapport au quotidien stressé que nous vivons aujourd'hui. Peut-être le prix relativement élevé, en rapport à l'accès et au volume disponible. Si on n'apprécie pas le monde ferroviaire, ne pas louer ce logement. Pour les fans de trains, c'est trop top!»
Bewertet am 18.07.2022
Daniel J.
4,2
Sehr gut
«Toll renoviert ohne den urspr. Charakter zu beeinträchtigen Historische Lage Ausflugsmöglichkeiten»
Bewertet am 11.07.2022
Norbert S.
5,0
Exzellent
«Das Haus bietet alle Bequemlichkeiten, die es für eine erholsame Ferienzeit braucht, die den Fussweg vom Parkplatz zum Haus und der Autobahn-Lärm vergessen lässt. Das Haus ist liebevoll renoviert worden und die Kombination von Historischem und Neuem ist sehr gut gelungen. Alles ist vorhanden, was es für eine erholsame Ferienwoche an der Gotthard-Bergstrecke braucht: Alle notwendigen Hand- und Küchentücher, Holz für Ofen drinnen und die Feuerstelle draussen, alle Reinigungsmittel, die biologisch abbaubar sind, Geschirr, Pfannen, Gewürze. Man braucht also nur die eigenen Kleider und die Lebensmittel mitzubringen. Zudem ist alles zweckmässig eingerichtet, es konnte tiptop sauber übernommen werden und die am Haus vorbei fahrende Eisenbahn ist für den Bahnfan das Sahnehäubchen auf dem grossartigen Ferienhaus in den Bergen. Die Fenster sind aber so gut, dass im Haus der Autobahnlärm (siehe unten) nicht zu hören ist. Die Zufahrt zum Haus mit dem Auto ist etwas abenteuerlich (steile Schotterstrasse), aber gut zu machen und erleichtert den Transport zum Haus. Das Laufen von der Bushaltestelle "Wassen Wattingen" ist zwar in 30 - 40 Minuten machbar, aber mit zu viel Material doch sehr anstrengend. Die vorbeifahrenden Züge gehören bald zum Gesamtbild des Ferienhauses und es ist erfreulich, wie viele Lokführer das Grüssen vom Haus aus mit Handzeichen oder einem kurzen Pfiff erwidern. Um mal auf hohem Niveau zu jammern, stört der Lärm der Autobahn tagsüber, wenn man draussen sitzt schon etwas, nur dafür kann das Haus nichts. Es ist so ein permanentes Dauerrauschen zu hören, das mal einfacher, mal schwerer zu ignorieren ist.»
Bewertet am 20.06.2022
Viktor L.
5,0
Exzellent
«Es hat an nichts, aber auch gar nichts gefehlt! Tolle Ausstattung und alles sehr sauber, dazu die herrliche Ruhe. --»
Bewertet am 08.06.2022
Urs S.
4,8
Exzellent
«Für Bahninteressierte ein schöner Ort, da doch ab und zu nostalgische oder auch spezielle Zugkompositionen vorbeifahren, oder auch halten. Die Nähe zur Bahn und die Möglichkeit zu einem "Schwatz" mit den Lokführern (bei einem Halt vor Ort) und den Streckenwärtern bei der Arbeit. Als erste Mieter in diesem Jahr war das Haus noch ziemlich kühl, musste erst "aufgetaut" werden.»
Bewertet am 15.05.2022
Sibylle W.
4,6
Großartig
«Wunderbar!»
Bewertet am 15.01.2022
Maurus H.
5,0
Exzellent
«Gut erreichbar und trotzdem weg von allem der moderne Ausbau im historischen Gebäude ist sehr gelungen»
Bewertet am 01.11.2021
Martin S.
4,2
Sehr gut
«Ich werde wieder gehen! Das Hüsli ist originalgetreu zurück gebaut und renoviert worden und das mit viel Liebe. Die Lage ist direkt neben der historischen Gotthard Bahn und bei der einmaligen Rohrbachtunnelbrücke einmalig. Eisenbahngeschichte und feeling pur! Dazu die Ausstattung mit Büchern, super. Permanenter und omnipräsenter Lärm der Autobahn. Kochfeld mit nur zwei Feldern, die erst noch zu nahe beieinander sind erschweren das Kochen. Preis an der oberen Grenze....»
Bewertet am 01.10.2021
Walter E.
5,0
Exzellent
«Wir würden Eggwald bedenkenlos weiter empfehlen Es war für uns etwas Einmaliges, Gemütliches, Originelles Wir hatten leider etwas Wetterpech und dadurch war’s in den oberen Zimmern unangenehm»
Bewertet am 15.09.2021
Beat S.
4,8
Exzellent
«Wir kommen gerne wieder. Ein richtig schönes Refugium, um ein paar Tage zu Zweit zu geniessen. Wir vebrachten eine wunderbare Woche. Es hat alles, was man braucht!»
Bewertet am 30.08.2021
Ruth M.
4,8
Exzellent
«Eine super Unterkunft "der anderen Art": Historisch, abgelegen und doch gut erreichbar. Für Bahnfreaks auf jeden Fall ein "Muss", aber auch sonst äusserst empfehlenswert. Ein echtes Bijoux, wie man das Bahnwärterhäuschen restauriert hat. Mit viel Stil und Gefühl, ohne Schnick-Schnack, aber äusserst zweckmässig und adäquat, um den ursprünglichen Charakter zu erhalten. Abgeschieden und doch mit der Gotthardbahn verknüpft. Erreichbarkeit mit dem Auto ist gegen Gebühr gut möglich und zum Glück der "Parkplatz" nicht vor dem Haus. Gute und interessante Wandermöglichkeiten ab dem Häuschen, auch wenn man nicht weit die steilen Hänge hinauf möchte. Prima Ausstattung mit allem. Eine Wohltat, einmal nicht IKEA-Produkte, sondern echte Schweizer Qualitätsutensilien vom Messer bis zur Frotteewäsche anzutreffen. Toll, dass der sehr gut bedienbare Ofen genutzt werden kann und die ganze Infrastruktur perfekt zur Verfügung steht. Ein wunderbares Gartengefühl mit ausgezeichneter Einrichtung. Äusserst interessante und sehr vielseitige Bahnliteratur zur Verfügung und das kleine "Info-Museum" in der Kabelbude als sehr gute Kurzeinführung in die Bahnwärter-Thematik. "Kontakt" mit verschiedensten Zugskompositionen: Vom SOB-Fahrplanzug, über den San Gottardo, Güter- und Löschzug bis zum Orient-Express. Viele grüssende Lok-Führer bei der Vorbeifahrt! Sehr gutes "Steinbruch-Museum" kurz vor Wassen. Die Reinigungsgebühr fanden wir doch etwas hoch angesetzt, bei aller Wertschätzung für die perfekte Sauberkeit und den Aufwand.»
Bewertet am 23.08.2021
Monika K.
4,8
Exzellent
«Tolle Unterkunft mit leicht abenteuerlicher Anreise! Tolle Aussicht ins Reusstal -und auf den Stau auf der Autobahn. Natürlich auch die geniale Lage direkt am Bahngleis. Die drei Kinder genossen das Riesenbett. Der Weg vom Parkplatz zum Haus ist kurz aber genial. Das Haus ist sehr schon restauriert und hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Extrem holprige Anfahrt auf Naturstrasse und kaum befahrbare letzte Kurve (wir haben die letzte Strecke nach dem ersten Versuch jeweils mit Rückwärtsfahren bewältigt). Das 1.20m breite Bett war doch etwas eng für zwei Personen.»
Bewertet am 15.08.2021
Juerg D.
4,6
Großartig
«Einrichtung, Fachbücher, tolle Kücheneinrichtung, Ofen, Blick auf die Bahn»
Bewertet am 13.08.2021
Jürg B.
5,0
Exzellent
«Jederzeit gerne wieder Von A bis Z eine super Sache Abgeschiedenheit Spezielle Lage»
Bewertet am 01.08.2021
Erika R.
4,8
Exzellent
«Wirklich sehr empfehlenswert für Bahnfans und auch für nichtbahnfans. Hat uns beiden super gefallen und wie kommen gerne wieder einmal. Viel Liebe zum Detail. Super ausgerüstete und saubere Küche. Möglichkeit zum grillieren und schöner Sitzplatz. Toller Ausgangspunkt für Wanderungen. Sehr einfach zu finden, sehr gut beschriftet. Autobahn und Verkehr sehr gut zu hören. Achtung, Aufstieg zu Fuss auf dem Wanderweg ist steil und mit Gepäck etwas anstrengend.»
Bewertet am 05.07.2021
Johannes W.
5,0
Exzellent
«Jederzeit wieder... Die exklusive Lage Es wäre schön, noch zwei Liegestühle vor Ort zu haben.»
Bewertet am 24.06.2021
Regine B.
4,6
Großartig
«Uns hat es sehr gefallen, wir kommen wieder und freuen uns auf neue, bequeme Liegestühle! Die Lage ist sehr schön und die Ausstattung innen auch. Gut finden wir auch, dass nicht zwingend eine ganze Woche gebucht werden muss. Es benötigt DRINGEND, bequeme Liegestühle für draussen! Der Ort lädt zum verweilen und einfach sein ein, aber mit den vorhandenen Liegestühlen ist das unmöglich! Historic hin oder her!»
Bewertet am 21.06.2021
Josef L.
4,6
Großartig
«Dank schönem Wetter war es tagsüber warm und wir haben den Aufenthalt genossen. Die Abgeschiedenheit und die Ruhe. Die stündlich forbeifahrenden Züge faszinieren und die meisten Lokführer grüssen ! Leider kann nur im tollen Badezimmer geheizt werden. Die Nächte waren kalt. Der schöne Holzofen gab trotz eifrigem Feuern wenig Wärme ab.»
Bewertet am 05.06.2021
Kaspar G.
5,0
Exzellent
«Idealer Ferienort abseits des Mainstreams. Der Zugang zum Haus führt zuerst über eine Forststrasse und dann zu Fuss über die Rohrbachbrücke und eine Wendeltreppe. Das Haus ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet: Hochwertige Küche, sehr schönes Bad, gemütlicher Wohnraum, holzgefeuerter Ofen, rustikale Schlafräume. Schöner Sitzplatz.»
Bewertet am 07.05.2021
Robby C.
5,0
Exzellent
Bewertet am 28.08.2023
Irene A.
5,0
Exzellent
Bewertet am 15.08.2022
image-tag