Ferienhaus in Charmey mit Garten & Terrasse

Ferienhaus

Überblick

2 Schlafzimmer
5 Personen max.
Ferienhaus
1 Badezimmer
Haustiere nicht gestattet

Ausstattung

Spülmaschine
Waschmaschine
WLAN
Cheminée/Ofen
Kinderbett
Haustiere nicht gestattet
Nichtraucher
Küche
Familienfreundlich
Föhn
Heizung
Kühlschrank
Radio
Balkon
Parkieren

Hausinformation

Einrichtung

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Garten
Aussenanlage: Balkon, Balkon oder Terrasse, Garten
Beschreibung der Objektanlage: Keine Einsicht von Straße oder Nachbargrundstück, Nicht umzäunt
Gartenmöbel vorhanden

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Bergsteigen, Mountainbiking, Radtouren, Ski (alpin), Ski (Langlauf)
Leihmöglichkeiten: Fahrradverleih
6,2 mi zum Skigebiet
550 yd zu den Einkaufsmöglichkeiten
550 yd zum Restaurant
7,5 mi zur nächsten Stadt
1,9 mi zum See
0,7 mi zum Skigebiet

Personen: 5 Personen 
Zimmer: 1 Doppelzimmer, 1 Zimmer mit drei Einzelbetten 
Saison: ganzjährig
Kurzferien: keine Kurzferien
Höhe:  887 m ü. M.
Haustiere:  nicht erlaubt
ÖV: Zug bis Bulle, ca. 20 Minuten von Bulle mit dem Bus bis Charmey Corbettaz
Parkplatz: privat
Aussenbereich: Garten, Balkon
WLAN:  vorhanden
Heizung: Zentralheizung mit Oel, Ofen
Ofen / Cheminée: Schwedenofen
Küche:  Nespressomaschine 
Extras: Die Böden sind aus Holz und Stein, weshalb wir Ihnen gute Hausschuhe empfehlen.
Geschichte

Das Haus wurde als Ferienhaus gebaut und meistens als solches genutzt. Der französische Bauherr und Architekt Etienne Curny verkaufte in den dreissiger Jahren das Haus (aber ohne die umliegende Wiese, Bach und Wald) an den Freiburger Unternehmer und Nationalrat James Glasson (1878-1952) und seine Frau Elisabeth (geb. Rime). Auch die Familien Glasson und von Sonnenfeld nutzten das Haus bis Ende der 70er Jahre als Ferienhaus in den Sommermonaten. Im Jahre 1984 kaufte es der Freiburger Professor Alexander von Zelewsky und seine Frau Hedi (geb. Ebner) und nutzten es vorerst ebenfalls als Zweitwohnsitz, ab 1987 bis 2006 als Hauptwohnsitz. Im obersten Stockwerk richtete sich Hedi von Zelewsky ihr Künstleratelier ein, das weitgehend unverändert beibehalten wurde. 2019 wurde das Haus von deren Tochter Katja und ihrem Mann Christoph Flüeler – von Zelewsky übernommen und zusammen mit dem Freiburger Architekten Cyrill Haymoz renoviert. Das Haus befindet sich weitgehend in seinem ursprünglichen Zustand und erfuhr nur wenige Anpassungen an die Zeit, wie Nutzung des Erdgeschosses auch als Aufenthaltsraum (50er Jahre), zentrale Ölheizung, Verbindung von Esszimmer und Salon, Bad im zweiten Stock (alles anfangs 80er Jahre). Als Sommerhaus hatte es keinen Keller. Der erweiterte Balkon West wurde 1987 hinzugefügt. Der Anschluss an die Kanalisation erfolgte in den 90er Jahren.
Renovation
Das Haus gilt als bauhistorisch relevant und wurde 2019 ins Verzeichnis der schützenswerten Kulturgüter im Wert B aufgenommen. Die vermutete Beteiligung der bekannten Architekten Boillet & Wulffleff, die in Freiburg und Umgebung bedeutende Werke hinterlassen haben, konnte nicht bestätigt werden.

Wichtige Ergänzung:
Das Maison des Fées ist ein historisches Haus, ein Baudenkmal. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass gewisse funktionelle Details wie Fenster- und Türöffner, Treppenhandläufe und Stufenhöhen nicht der gängigen Norm entsprechen und eine eventuelle Gefahrenquelle bergen können. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.

Riau de la Maula 35

1637 Charmey, Fribourg, Schweiz

5,0
Exzellent
«Die Maison des Fées war einfach wunderbar! Top ausgestattet (eigentlich haben wir noch nie eine so toll ausgestattete Ferienunterkunft gesehen, insbesondere die Küche war super), es hat uns an nichts gefehlt. Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Die Eigentümerin ist sehr liebenswürdig.»
Bewertet am 06.05.2024
Ruth H.
5,0
Exzellent
«Das Maison des Fées ist ein wunderschönes Holz-Haus das seinem Namen gerecht wird. Es liegt herrlich verträumt in einer Waldlichtung. Das Haus ist liebevoll und sanft renoviert, es ist eine kleine Entdeckungsreise mit besonderer Atmosphäre und sehr schön gelegen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und wurden perfekt betreut.»
Bewertet am 11.04.2024
Sigrid S.
5,0
Exzellent
«Wir haben uns sehr willkommen gefühlt und es war ein einzigartig schöner Urlaub. Es ist ein wunderschönes Haus und wir sind ganz begeistert von den vielen kleinen Details, die so passend und liebevoll gerichtet sind. Das Haus ist so schön restauriert und hat eine sehr heimelige Atmosphäre. Die Küche ist ein Traum! So toll und so perfekt eingerichtet. Am Tisch stand zur unserer Begrüßung ein kleiner Rosenstrauß und eine lokale Spezialität. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.»
Bewertet am 07.04.2024
Brit S.
5,0
Exzellent
«Wir waren rundum zufrieden. das haus, die umgebung, die gemütliche ausstattung, die ruhe (bis auf das karren der dielen), die begrüssung, die grosse spielesammlung, rückzugsorte auf jeder etage, tolle küche, das umfängliche info-heft..... das wetter zeigte sich von allen seiten... sonnig und trübe, wobei wir gemütlichkeitshalber bei kälte den schwedenofen anwerfen konnten.»
Bewertet am 07.04.2024
Sonia R.
5,0
Exzellent
«Accueil de l'hôte avec des petites attentions à notre arrivée. Charme du logement et l'équipement très complet. Tout était parfait !»
Bewertet am 06.04.2024
5,0
Exzellent
«Schön gelegen (Dorfrand, abgeschirmt durch alten Baumbestand). Hochwertige Küche mit guter Ausstattung. Schönes Haus mit hübschem, grossem Garten. Viele Ausflugsziele in der Umgebung.»
Bewertet am 16.10.2023
5,0
Exzellent
«Gutes Ambiente und passend schöne Einrichtung des Maison Fées; grosszügig e Umgebung rund ums Haus mit vielen Möglichkeiten, sich draussen aufzuhalten und wohlzufühlen; erholsamer Aufenthalt;»
Bewertet am 09.05.2023
Christine G.
5,0
Exzellent
«Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt in dem schöne Haus und würden gerne wiederkommen! Der sympathische Empfang und die sehr gute Betreuung während des Aufenthalts. Die tolle Kücheneinrichtung und -ausstattung. Die liebevollen Details im gesamten Haus, das Haus an sich mit seiner Lage im Grünen mit prächtiger Aussicht. Die Feuerleitern könnten beschriftet werden und ein Haltegriff in der Dusche für ältere Menschen wäre wünschenswert.»
Bewertet am 26.09.2022
Lukas R.
4,8
Exzellent
«Den Charme von diesem wunderschönen alten Holzhaus mit all seinen schönen Plätzen zum Sein, der wunderschöne Garten»
Bewertet am 24.08.2022
Max S.
5,0
Exzellent
«Der herzliche Empfang von Frau Flüeler war ein schöner Start in Charmey. Wir verbrachten 3 tolle Ferienwochen im Holzhaus, jetzt wieder daheim, vermissen wir fast ein wenig das Knarren der Treppe und der Holzböden. Die wunderschöne Lage, das ganze Feeenhaus, die toll eingerichtete Küche, die Aussicht, Gemsen, Füchse, Rehe und Fledermäuse zeigten sich. Ein paradiesischer Ort, die schönen Wanderungen, die Schlucht das Nichtstun rundeten die Tage ab.»
Bewertet am 15.06.2022
Francois R.
5,0
Exzellent
«Sehr hohe Qualität der gesamten Ausstattung, eine solche liebevolle und komplette Einrichtung (Küche/ Haushalt) haben wir in einer Ferienwohnung noch nie angetroffen!»
Bewertet am 23.05.2022
Anne P.
5,0
Exzellent
«Maison très bien entretenue et très bien située, à l'écart de la route principale. L'accueil était particulièrement chaleureux. Nous reviendrons dès que possible...! Aucun.»
Bewertet am 28.02.2022
ILEANA I.
5,0
Exzellent
«Nous avons même eu pour notre arrivée un bouquet de tulipes qui nous attendait et une cuchaule (spécialité locale briochée) juste sortie du four du boulanger! Au vu du soin avec lequel nous est fournie cette sublime maison, on peut qu'en prendre le même soin pour la rendre aux propriétaires intacte! Location incroyable, maison du patrimoine très bien entretenue, avec des meubles anciens, porcelaines, argenterie. Agencements bien au delà de toute attente: Cuisine, vaisselle, condiments, sucre, sel, huile le tout bio et d'excellente qualité etc etc C'est comme si c'était notre chalet qu'on avait préparé avec tout le nécessaire pour notre venue. Incroyable! En hiver, il faut avoir le reflexe de fermer les vollets pour garder la bonne température à l'intérieur. Si non on oblige la centrale thermique (qui a biensur un thermostat) de brûler trop de combustible pourrien. Je mentionne que la température obtenue ainsi est fort agréable.»
Bewertet am 03.02.2022
Thomas F.
5,0
Exzellent
«Märchenhafte Aussicht an toller Lage in nicht zu übertreffendem gemütlichem und persönlich eingerichtetem Chalet HighTech Küche zum Schwelgen im Holz -//»
Bewertet am 17.01.2022
Karen H.
5,0
Exzellent
«Ein Juwel. Zauberhaft. Es ist schwierig zu sagen, was uns am besten gefallen hat - weil alles so wunderschön hier ist. Das Haus ist unglaublich liebevoll restauriert und eingerichtet. Man lebt hier für ein paar Tage im hübschesten musealen Puppenhaus, das man sich nur denken kann. Alles erfreut das historisch und künstlerisch sensible Auge - und dabei ist alles hochkomfortabel und funktioniert perfekt (kraftvolle Dusche, wunderbare Badewanne, super Küchengeräte). Auch der Ausblick in die Berge ist grandios, selbst noch vom Bett aus. Im Sommer muss es herrlich sein, wenn man den Garten nutzen kann, aber wir haben auch das lauschige Winterambiente sehr genossen. "Weniger gut" ist die falsche Formulierung. Wir fanden wie gesagt alles ganz herrlich. Dabei waren wir nur zu zweit, ein Ehepaar, und das war auch gut so: Da die Wände und Böden nur aus dünnen, knarzenden Holzbrettern bestehen, hört man überall alles. Aber komplett alles. Man kann auch keinen geräuschlosen Schritt tun, so sehr man sich auch bemüht. Das gehört halt zum Charme dazu. Unser Tipp: Allein oder nur mit Leuten hinfahren, an denen einen gar nichts nervt:-)»
Bewertet am 05.01.2022
Urs T.
5,0
Exzellent
«Das Haus, die Lage und die Umgebung ist traumhaft und unbedingt ein Erlebnis wert. Ich habe meine "Auszeit" enorm entspannend erlebt und danke auch für den herzlichen und detailreichen Empfang. Ich freue mich auf ein nächstes Mal. Das Haus ist ein ganz besonderes Juwel. Die originale Einrichtung passend zum wunderschönen Holzhaus ist richtig gemütlich. Die Küche dazu, modern und top eingerichtet, lässt keine Wünsche übrig. Die wunderschönen Lauben sind aus jedem Zimmer zugänglich und herrlich bei jedem Sonnenschein. In jeder Ecke ist wieder eine kleine Entdeckung möglich. Wir haben zu zweit das Haus als temporäres Office genutzt, im EG ist dazu eine perfekte Infrastruktur vorhanden. Es ist alles super. Die Mieter sollten sich bewusst sein, dass die originalen Böden und Treppen knarren und alles "ringhörig" ist.»
Bewertet am 05.12.2021
Thomas W.
4,6
Großartig
«Märchenhaftes Haus an wunderschöner Lage: Einzigartig! Wunderbar und überraschend waren die kleinen Nettigkeiten, die bei der Ankunft auf uns warteten: Ein Freiburger Safranbrot, Feigensenf, eine Flasche Weisswein, ein paar Äpfel - und vor allem ein wunderschöner Wiesenstrauch! Das offene Feuer befindet sich quasi im Keller - in einem unwirtlichen Raum, den man - besonders an kalten Tagen - kaum betreten will. Ein Schwedenofen im Wohnzimmer oben hätte die beiden Räume, die neben der sehr wohnlichen Küche (Spitzeneinrichtung!) etwas kalt, da mit alten Möbelstücken staffiert, sicher wehr wohnlich gemacht…»
Bewertet am 11.10.2021
Frank W.
5,0
Exzellent
«Sehr gut Lage, Ausstattung»
Bewertet am 19.09.2021
Robert W.
5,0
Exzellent
«Sehr aussergewöhnliches Haus mit einer sehr guten Ausstattung in sehr guter Lage. Sehr interessantes und schönes Haus in wunderbarer Umgebung. Sehr gute Ausstattung der Küche.»
Bewertet am 11.09.2021
Trudi K.
5,0
Exzellent
«Gute Ausgangsposition um das Freiburgerland kennenzulernen. Tolle Wander-Velo- und Ausflugsmöglichkeiten. Die Lage des historischen Landhauses am Dorfrand, umgeben von einer wunderschönen Landschaft. Ruhig und gepflegt, mit grossem Garten und vielen schönen Plätzen.»
Bewertet am 08.09.2021
Mechtild W.
5,0
Exzellent
«Wunderbarste zwei Wochen perfekt eingerichtet auch zum Kochen. ganz wunderbar die wiederbelebte alte Bausubstanz. Zum Glück gab es in all den Jahren keine Umbausünden! Und es ist viel Persönliches, das genutzt werden kann. Alles Neue wie zB Betten sind von bester Qualität. Wir haben mit dem Feldstecher zweimal am Tag Tiere beobachtet. Die Lage ist idyllisch und doch zentral, wie man sie kaum mehr erlebt. Sicher ein Highlight unter den Angeboten "Ferien im Baudenkmal". Wir haben in den letzten Jahren immerhin schon einiges gesehen. Die Grillstelle draussen braucht etwas Anleitung. Aber die Gefahr, dass dieses Holzhaus dadurch nicht gefährdet werden darf, ist prioritär. Die Belegung zu Sechst stösst an Grenzen. Vier geht gut. Die neue Dusche im Erdgeschoss ist wichtig. Sie stand nicht in der Ausschreibung!»
Bewertet am 02.08.2021
Ursula K.
5,0
Exzellent
«Wunderschönes Haus umgeben von Wiesen, einfach Ruhe pur, einzig am Morgen wird man ziemlich früh vom wilden Gezwitscher der Vögel geweckt;-)), was uns aber überhaupt nicht gestört hat. Die Ausstrahlung des Hauses hat uns ausgezeichnet gefallen. Die Ausstattung des Hauses ist alt und absolut zum Haus passend, aber die Mischung mit den heutigen Anforderungen ist wirklich gelungen. Man muss wirklich auf nichts verzichten. Wenn man die Ruhe liebt, einfach toll. Es hat nichts gegeben, das uns nicht gefallen hat.»
Bewertet am 21.06.2021
Christine J.
4,8
Exzellent
«Einmaliger Ort im Grünen, sehr gute Erholungsmöglichkeit, auch für Menschen, die Ruhe suchen. Die einmalige Lage und das gesamte Ambiente des Hauses. Der Garten, besonders der Grill-und Pizza-Ofen. Die liebevolle Ausstattung in der Küche mit Grundnahrungsmitteln, Putzmitteln, etc. Das Willkommensgeschenk und die Blumen. Die umliegenden Städte und die Landschaft und die vielfältigen kulturellen Angebote. Wenig Sichtschutz durch fehlende Vorhänge. Kein Vorhang/Schiebetüre zur Dusche im Erdgeschoss. Keine Haken für Kleider in der Dusche. Ölgeruch von Heizung im Erdgeschoss. Keine Grillzange, wenig Besteck zum Schöpfen. Fehlen einer aufladbaren Tischlampe für den Esstisch auf dem Balkon erster Stock, da Kerzen wegen Feuergefahr nicht erlaubt sind. Fehlende genaue Beschreibung des Standorts des Briefkastens. Fehlender Hinweis (bei Haus-Einführung) auf Feuerleitern und Feuerlöscher.»
Bewertet am 14.06.2021
Evelyne Q.
5,0
Exzellent
«Tout Aucun»
Bewertet am 24.05.2021
Hedwig B.
5,0
Exzellent
«Zauberhaft finden wir das Feenhaus, es wird seinem Namen gerecht. Wir sind wirklich begeistert von diesem bezaubernden, liebevoll, geschmackvoll und gut eingerichteten Haus. Auf Schritt und Tritt begegnet einem die Sorgfalt, mit der das Haus ausgestaltet ist, mit guten Materialien und 1000 schönen Details, in und um's Haus. Wir wurden freundlich empfangen und fühlten uns schnell wohl und als Gäste willkommen. Wir hätten gerne wieder gebucht und bedauern deshalb, dass das Haus so stark ausgebucht ist.»
Bewertet am 10.05.2021
Cornelia T.
5,0
Exzellent
«Sehr hell, toll mit den Balkonen, super Lage, im Grünen und doch nah bei der Infrastruktur, viele verschiedene Aussenbereiche Liebevolle und persönliche Einrichtung»
Bewertet am 05.05.2021
Janjarang K.
5,0
Exzellent
«This historic house is incredibly beautiful and the renovation is well done. The kitchen is super well equipped - you can practically cook anything you wish. The house is also perfect for working for those who want to 'work-away' (fast wifi and working desks on the ground floor). We visited the house around the end of March and everything was perfect.»
Bewertet am 09.04.2021
Janey T.
5,0
Exzellent
«Nous avons adore sejourner dans cette maison a cote du village mais entouree d'arbres et de paturages. L'interieur en style ancien authentique est inoubliable. La cuisine modernise et l'espace moderne au rez-de-chaussee sont tres pratique. Un peu froid au coeur de l'hiver.»
Bewertet am 18.01.2021
Christiane Y.
5,0
Exzellent
«J'ai beaucoup apprécié le souci de la propriétaire pour rendre le séjour agréable. Très bel endroit spacieux et chaleureux; cuisine magnifique, très grande salle de bains. Escaliers assez raides (l'attention est de mise).»
Bewertet am 12.01.2021
Markus F.
5,0
Exzellent
«Ein sehr empfehlenswerter Ort für Ruhe suchende Gäste. Die Privatheit an einer wunderbar ruhigen Lage in schönen, authentischen Räumen.»
Bewertet am 14.12.2020
Markus R.
5,0
Exzellent
«Wer immer Freude daran hat, in einem über 100 jährigen Holzhaus einige Tage zu verbringen, wird das Maison des Fèes geniessen. Ein altes Haus mit sehr viel Charme, das mit viel Liebe zum Detail ganz sorgsam erhalten wird. Der Standort am Rande des Dorfes, die hohen und lichten Räume, die umlaufenden Balkone, das Knarren der Holztreppen - und Böden, der Blick über die Wiese mit den schnürenden Füchsen und äsenden Rehe - all das vermittelt eine Ruhe, die sonst kaum noch zu finden ist. --»
Bewertet am 23.11.2020
Daniel B.
5,0
Exzellent
«Für Liebhaber alter Gebäude mit speziellem Ambiente, sehr zu empfehlen. Ein herzlicher Empfang wurde uns bereitet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.»
Bewertet am 23.10.2020
Benjamin W.
5,0
Exzellent
«Das Haus ist wunderschön gelegen, hat ein wahrlich zauberhaftes (feenhaftes) Ambiente und ist nahezu perfekt eingerichtet. Eine echte Freude. Keine Beanstandungen»
Bewertet am 12.10.2020
5,0
Exzellent
Bewertet am 13.11.2023
5,0
Exzellent
Bewertet am 24.10.2023
Beat A.
5,0
Exzellent
Bewertet am 27.06.2022
Frank W.
5,0
Exzellent
Bewertet am 19.06.2022
Evelyne E.
5,0
Exzellent
Bewertet am 21.03.2022
Sandra A.
5,0
Exzellent
Bewertet am 09.03.2022
Bianca M.
5,0
Exzellent
Bewertet am 13.09.2021
Michael B.
5,0
Exzellent
Bewertet am 16.02.2021
image-tag