Ferienhaus in Bondo mit Terrasse

Cäsa Picenoni Cief - Ferien im Baudenkmal

2150 ft² Ferienhaus

Überblick

5 Schlafzimmer
9 Personen max.
Ferienhaus
2150 ft²
1 Badezimmer
Haustier erlaubt

Ausstattung

Haustier erlaubt
Spülmaschine
Waschmaschine
WLAN
Cheminée/Ofen
Nichtraucher
Küche
Familienfreundlich
Kaffeemaschine
Heizung
Kühlschrank
Trockner
Balkon
Parkieren

Hausinformation

Nichtraucherhaus
Besonders charmantes Feriendomizil
Vermietung seit: 2015
Letzte Renovierung Außenbereich: 1970
Letzte Renovierung Innenbereich: 2003
Anzahl Zimmer: 8

Einrichtung

Gesamteindruck Möblierung und Ausstattung: Besonders charmantes Feriendomizil
Heizung: Elektroheizung, Ofenheizung
Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Aussenanlage: Balkon, Balkon oder Terrasse

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Bergsteigen, Golfplatz, Klettern, Mountainbiking, Radtouren, Ski (alpin), Surfen
50 yd zu den Einkaufsmöglichkeiten
550 yd zum Restaurant
8,4 mi zur nächsten Stadt
11,5 mi zum See
Zimmer
3 Schlafzimmer
1 Doppelbett
1 Schlafzimmer
1 Einzelbett
1 Schlafzimmer
2 Einzelbetten
Badezimmer
Toilette
Küche
Ofen
Kühlschrank
Zusätzliche Zimmer
3 Wohnzimmer
Beschreibung

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.
Parkplatz: Der öffentliche Parkplatz ist etwa 100m vom Haus entfernt. Die Parkplätze sind nicht gedeckt. Die Zufahrt zum Haus ist gewährleistet. 
ÖV: Bus 4 Richtung Castasegna, Vecchia Dogana. An der Haltestelle Punt Spizarun steigen Sie aus und erreichen die
Cäsa Picenoni Cief in fünf Minuten.
Anzahl Personen 9: Es ist ein Babybett (bis 2 Jahre) vorhanden. Das Haus bietet Platz für neun Gäste (plus Baby). Es stehen vier Doppel und ein Einzelzimmer zur Verfügung. Im Erdgeschoss findet sich der Eingangsbereich und ein Kaminzimmer. Im 1. Stock finden sich die Küche und ein grosses Wohn-Esszimmer. Im 2. Stock drei Schlafzimmer und ein Badezimmer, und im 3. Stockwerk finden sich zwei Zimmer, ein Wohnzimmer mit Balkon plus eine Toilette. Die Böden bestehen aus Holz und Stein weshalb wir gute Hausschuhe empfehlen.
Garten: Das Haus liegt direkt am Dorfplatz von Bondo und hat keinen eigenen Garten. Rund um Bondo gibt es aber unzählige Möglichkeiten die Natur zu erkunden.
WLAN: Vorhanden
Geöffnet: Das Haus ist ganzjährig mietbar.
Haustiere: Sind erlaubt.
Höhe: 823 m.ü.M.
CÄSA PICENONI CIEF - Bergeller Bautradition

Geschichte & Informationen
Die Cäsa Picenoni Cief liegt malerisch direkt am Dorfplatz von Bondo, zwischen der mit Frührenaissancemalereien geschmückten Kirche San Martino und dem prächtigen Palazzo Salis. Die Cäsa Picenoni Cief ist in ihrem Ursprungsbau auf das 14. Jahrhundert zurück zu führen. Zwei Erweiterungsetappen - im 15. und im 18. Jahrhundert - führten zur heutigen Form. Das Haus spiegelt exemplarisch die Familiengeschichte eines Geschlechtes wider, das die Geschehnisse im Bergell seit bald 700  Jahren begleitet und teilweise auch gelenkt hat. Die Picenonis stellten unter anderem Söldner, Podestaten, Dichter, Lehrer und wie viele Bündner Geschlechte Zuckerbäcker. All ihre Geschichten prägen die Ciäsa Picenoni Cief bis zum heutigen Tag.

Renovation:
Die Cäsa Picenoni Cief zeugt bis ins kleinste Detail von der Wohnnutzung des Hauses während den letzten vierhundert Jahren. Seit der Erbauung des ersten Teils im 13.Jahrhundert und dem Wiederaufbau nach dem Brand im 17.Jahrhundert wurden Veränderungen am Gebäude vorgenommen, welche stets der historischen Substanz den gebührenden Respekt zollten. Die mit viel Bedacht ausgeführten Ergänzungen tragen dazu bei, dass die originale Bausubstanz spürbar geblieben ist und der einzigartige Charakter des Hauses erhalten werden konnte.

WICHTIGE ERGÄNZUNG
Die Cäsa Picenoni Cief ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.

Hausregeln
Haustier erlaubt
Rauchen verboten
Gastgeber
Das Angebot wird von einem professionellen Anbieter erstellt. Dieser Gastgeber hat sich verpflichtet, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Vorschriften des EU-Rechts entsprechen.

Plazza d`Zura 9

7606 Bondo, Bergell, Schweiz

Alexander P.
5,0
Exzellent
«Wir wurden sehr herzlich empfangen. Wir haben unseren Aufenthalt in dem wunderschönen Haus sehr genossen. Nichts»
Bewertet am 08.04.2024
5,0
Exzellent
«Sehr schöne und gepflegte Liegenschaft. Sehr netter Empfang!»
Bewertet am 23.10.2023
5,0
Exzellent
«Sehr geschmackvoll und persönlich eingerichtet. Netter Kontakt vor Ort - Schade wurde der spielplatz wieder abgebrochen…»
Bewertet am 03.06.2023
Caroline S.
5,0
Exzellent
«Das Haus ist weit mehr als ein "Ferien"haus - es ermöglicht eine Zeitreise in das geschichtsträchtige Bergell. Ein Wohnhaus wie aus vergangen Tagen, in dem wir uns sofort heimisch gefühlt haben. Nach der freundlichen Begrüßung durch den Hausherren verbrachten wir eine wunderbare natur- und geschichtsverbundene Zeit im herbstlichen Bergell. Alles im Haus war bestens vorbereitet und bis ins kleinste Küchenutensil vorhanden.»
Bewertet am 17.10.2022
Daniela S.
5,0
Exzellent
«Unkompliziert, alles! Wir kommen wieder. Grosse Räume, Waschmaschine, Arvenstube. Gleich am Platz in Bondo, wo man sich trifft und auch einkaufen kann.»
Bewertet am 26.07.2022
Sibylla G.
5,0
Exzellent
«Wir waren sehr zufrieden! Alles top und wunderschönes haus, alles was man braucht vorhanden, super nette leute!»
Bewertet am 18.07.2022
Werner G.
5,0
Exzellent
«Schöner Aufenthalt in einem historischen Bijou. Die Lage ist natürlich ein Genuss. Besonders zu erwähnen sind die freundlichen Bergeller, die sich auf dem Platz für ein (evtl. zwei) Bier treffen. Besonderen Dank gilt auch dem hilfsbereiten Chef des Hauses David Wille, der die Ristoranti bis ennet der Grenze kennt. Dazu fällt mir nichts ein.»
Bewertet am 20.06.2022
Andreas S.
5,0
Exzellent
«Der freundliche Empfang des Vermieters einschließlich Hausführung. Kleiner Lebensmittelladen direkt vis a vis.»
Bewertet am 07.03.2022
Lisa M.
4,8
Exzellent
«Wir haben zwei unvergessliche Wochen im Januar in diesem Haus erleben dürfen. Die Ruhe, welche um diese Jahreszeit herrscht, konnten wir sehr geniessen. Da das Haus in dem authentischen Dorf liegt - rundherum gibt es „Baudenkmäler“, ist die Stimmung besonders. Das Haus in Bondo ist wirklich einmalig - ein echtes „Baudenkmal“. Wir wurden sehr warm empfangen: Mit einem grossen Feuer und einem Häppchen. Die Betreuungsperson dieses Hauses ist sehr grosszügig und künstlerisch begabt - Es herrscht eine kreative, warme Stimmung. Selbst Kerzen dürfen angezündet werden und stehen zur Verfügung. Das Haus besitzt viele Räume mit einmaliger Atmosphäre. Die Küche ist sehr gut ausgestattet und das Wohnzimmer daneben hat viel Charme und ist immer beheizt. Im Jägerstübli erlebt man einmalige Abende bei einem grossen, offenen Feuer. Holz steht genügend zur Verfügung und muss auch nicht zusätzlich bezahlt werden. Es gibt viele Lampen, die auch umgestellt werden können, genügend Heizöfen, welche selbständig eingestellt werden können, je nach Bedarf. Ebenfalls sind die Schlafzimmer sehr heimelig eingerichtet mit guten Matratzen und schöner Bettwäsche ausgestattet. Bei Unklarheiten, Fragen erhielten wir umgehend eine Antwort und wir bekamen alles, was wir benötigten. Es dürfte z. T. etwas sauberer, gepflegter sein... vielleicht mal ein neues Sofa in der oberen Stube? Aber lieber diese Grosszügigkeit und Warmherzigkeit, als eine pingelige "Sauberkeit"!»
Bewertet am 24.01.2022
Ursula H.
4,8
Exzellent
«Wie immer…. Gmüetliche sach…»
Bewertet am 18.01.2022
Jocelyn W.
5,0
Exzellent
«Beaucoup de goût dans l’aménagement intérieur. Sans en faire trop non plus. Accueil fantastique non seulement de David mais des habitants du village.»
Bewertet am 30.08.2021
Andreas M.
5,0
Exzellent
«Das Cäsa Picenoni Cief ist stilvoll und sehr gut eingerichtet und liegt am Dorfplatz Bondo. So ist man gewissermassen ein Teil des Dorfes. Der Aufenthalt hat uns sehr gut gefallen. Der Vermieter ist sehr sympathisch und unkompliziert. Tolles, sehr stilvoll eingerichtets Haus mit sehr schönen Räumen. Bequeme Betten, gut eingerichtete Küche, mit Cheminée im schönen Eingangsraum, die beiden Stuben, das Haus liegt am Dorfplatz (vis-à-vis Restaurant/Dorfladen), Nähe Spielplatz, sehr sympathischer Vermieter. Wir fühlten uns sehr wohl und werden den Aufenthalt in bester Erinnerung behalten. Sehr empfehlenswert!»
Bewertet am 13.08.2021
Claude V.
4,6
Großartig
«Super. Wieder mal. Lage im Dorf. Authentische Inneneinrichtung. Viel Platz. Liebevolle Betreuung. Küche für 2 Personen sehr eng.»
Bewertet am 18.06.2021
Ladina E.
5,0
Exzellent
«Ein wunderschönes Haus, mit allem ausgestattet was man braucht und einem sehr sympathischen Gastgeber. Herzlichen Dank!»
Bewertet am 27.05.2021
Johanna F.
4,6
Großartig
«Wir kommen gerne wieder. Drei schöne Stuben, viel Platz für unsere grosse Familie mit 9 Erwachsenen. Der Gartensitzplatz! Die Küche ist für soviele Helfer eher klein.»
Bewertet am 09.04.2021
Stefan H.
5,0
Exzellent
«Wir werden sicher wieder in einem Baudenkmal Ferien machen. Ein unvergessliches Erlebnis. Gastgeber, Lage und Authentizität des Hauses»
Bewertet am 31.03.2021
Nadine M.
5,0
Exzellent
«Einrichtung mit viel Liebe zum Detail, sehr herzlicher Vermieter, der Dorfladen direkt vis-à-vis»
Bewertet am 08.03.2021
Benjamin W.
5,0
Exzellent
«Wunderschönes Haus in wunderschönem Dorf Im Winter zugegebenermassen etwas kalt.»
Bewertet am 28.12.2020
Esthi B.
5,0
Exzellent
«Waren das erste, aber nicht das letzte mal da! Einfach wunderbar! Alles stimmt! Der Vermieter David ist hilfsbereit, freundlich, humorvoll und zu jeder Zeit erreichbar!»
Bewertet am 12.10.2020
Meret F.
5,0
Exzellent
«Ein tolles Haus in einem wunderbaren Tal um mit Grossfamilie ruhige Ferien zu verbringen die Tipps des Vermieter der Einkaufsladen mit Buvette grad vis-a-vis»
Bewertet am 29.09.2020
Barbara N.
5,0
Exzellent
«Was für ein wundervolles, sehr authentisches Haus mit einem ebensolchen Gastgeber! Noch selten sind wir so herzlich und unkompliziert empfangen (und auch verabschiedet...) worden! Die Cäsa Picenoni ist in jeder Hinsicht bestens ausgestattet und erlaubt es auch einer grossen Familie, sich auf drei Stockwerken immer wieder einmal zurückzuziehen. Die zentrale Lage am Dorfplatz ist ideal.»
Bewertet am 31.08.2020
Daniel K.
5,0
Exzellent
«Jederzeit, mit grosser Freude wieder. Ein wunderbarer Ort, ein herzlicher Gastgeber und eine traumhafte Umgebung.»
Bewertet am 25.06.2020
Simone U.
5,0
Exzellent
«Das heimelige Haus in einem wehrhaften Dörfchen, da hält man es gut aus. Im Wohnzimmer mit Aussicht konnten wir aufgrund der zu langen Holzscheiten nicht benutzen und somit konnten wir diese schöne Stube nicht wirklich geniessen.»
Bewertet am 18.01.2020
Barbara T.
4,6
Großartig
«Excellent host! Generously equipped house offers a lot of privacy.»
Bewertet am 31.12.2019
Christian L.
5,0
Exzellent
«Fantastische Ausstrahlung und Ausstattung! Herzlicher Empfang! Das Haus Picenoni Cief strahlt in besonderer Weise seine Jahrhunderte alte Geschichte aus: Seine Lage mitten am Ortsplatz, seine gewachsene Baustruktur, die verwendeten Materialien von Granit bis Zirbenholz. Die Ausstattung ist liebevoll zusammengestellt, die Küche perfekt eingerichtet. Auch in der kalten Jahreszeit lassen sich die einzelnen Räume gut heizen, v. a. die gemütliche Zirbenstube. In großer Gruppe findet man immer einen Rückzugsort in einer der drei Stuben. Der Empfang durch den Gastgeber ist sehr herzlich und vermittelt uns sofort das Gefühl, genau am richtigen Platz angekommen zu sein! Für ältere Personen können die Treppen mit ihren unterschiedlichen Stufenhöhen zum Problem werden - eine Vergangenheit ohne Vorschriften und Bauordnungen läßt grüßen...»
Bewertet am 04.11.2019
Melanie G.
5,0
Exzellent
«Herzliche Gastgeber und ein wunderschön gepflegtes historisches Haus. Wir waren zum zweiten Mal da und fühlten uns gleich wieder wie zu Hause. Gerne kommen wir wieder.»
Bewertet am 16.10.2019
Ulrich W.
5,0
Exzellent
«Begrüßung durch Gastgeber»
Bewertet am 18.02.2019
Konrad K.
4,6
Großartig
«Historisches Ambiente, Ausstattung der Räume (Küche, Wohnzimmer, Spielzeug für die Kinder), bequeme Betten Badezimmer ist etwas rustikal»
Bewertet am 07.01.2019
Nesina B.
4,8
Exzellent
«Ein wunderschönes altes Haus, welches mit sehr viel Stil und Liebe eingerichtet wurde. Man spürt und erlebt seine Jahrhunderte alte Geschichte und schläft abends bei Brunnengeplätscher ein. Die Verwalterfamilie war äusserst zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit. Viel Platz und Raum, sehr schönes Ambiente. Empfehlenswert für Familien mit Kindern. Leider kein privater Garten, dafür viel Grün im Dorf.»
Bewertet am 28.04.2017
Anita B.
5,0
Exzellent
«Das Haus ist rundum eine Freude. Die herzliche Gastfreundschaft und die liebevolle, sehr persönliche Einrichtung des Hauses. Ein toller Ausgangsort für vielfältige Entdeckungen im Bergell und Engadin. Für ungeduldige Menschen ist der Internet-Empfang manchmal etwas eingeschränkt und langsam.»
Bewertet am 12.10.2016
Claudia u. Markus S.
5,0
Exzellent
«Wir geben dem Haus 4,5 Punkte für alles»
Bewertet am 08.08.2016
Fabienne G.
4,0
Sehr gut
«Als Familie mit zwei kleinen Kindern haben wir das Haus im Winter gebucht, mit Hoffnung auf Schnee. Den hatten wir ein wenig im Dorf selber, doch leider keine Möglichkeit zum Schlitteln. Zum Skifahren haben wir auf den Skilift in Casaccia (20 Autominuten) gehofft, doch trotz Schnee hatte der leider nicht geöffnet. Uns blieb nichts anderes übrig als nach Maloja zu fahren (45 Autominuten). Das war alles nicht so wie wir uns das erhofft hatten. Ich denke im Herbst und für eine Gruppe Erwachsener ist dieses Haus eher eine Option. Das Haus ist sehr nett und liebevoll ausgestattet. Es hat wirklich alles da, man braucht eigentlich nur Kleider mitzunehmen. Ausstattung für Kleinkinder (Babybett, Wickelunterlage, Kinderhochstuhl) alles vorhanden. Küche sehr gut ausgerüstet mit Esswaren und Geschirr. Ganz grosses Plus war der Empfang, sehr herzlich, zuvorkommend, unkompliziert. Das Dorf bietet ausser einem Esswarenladen nicht viel. Man braucht eigentlich für jeden Ausflug das Auto und im Winter ist es nicht so empfehlenswert.»
Bewertet am 07.03.2016
Stephan W.
5,0
Exzellent
«Herzlicher Empfang, grosszügiger Vermieter, geschmackvolles Haus, gut eingerichtete Zimmer Das grosse Cheminée zum gebrauchen, der alte Hausteil, der Charme des Ortes»
Bewertet am 22.01.2016
Charlotte F.
5,0
Exzellent
«Noch nie habe ich eine so gut ausgestattete Ferienwohnung angetroffen; das reicht von Grundnahrungsmitteln die zur Verfügung stehen, bis hin zu Kerzen, Literatur, Kartenmaterial, Holz fürs Cheminée und und...... Zu unserer Überraschung wurde uns noch die Benutzung eines lieblichen Gartens samt Sitzplatz angeboten, einschliesslich der Erlaubnis sich mit Kräutern zu bedienen.»
Bewertet am 06.10.2015
Johanna F.
4,8
Exzellent
Bewertet am 22.04.2022
Denise L.
5,0
Exzellent
Bewertet am 11.10.2021
Konrad S.
4,2
Sehr gut
Bewertet am 11.01.2021
Cla B.
4,4
Sehr gut
Bewertet am 21.10.2020
Mike Z.
4,4
Sehr gut
Bewertet am 01.01.2019
Carl Caspar P.
5,0
Exzellent
Bewertet am 20.07.2016
Bondo, Bregaglia, Schweiz
Bondo, Bregaglia, Graubünden
image-tag