Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 24045 Bewertungen

Das pure Paradies erwartet Sie an der atlantischen Küste in Frankreich. Weite Strände und türkisfarbenes Meer eigenen sich perfekt für erholsame Strandferien. Sonnenbaden und dem Rauschen des Meers zuhören, stehen auf dem Tagesplan. Nicht nur im Mittelmeer können angenehme Abkühlungen genossen werden. An der Atlantikküste Frankreichs geniessen Sie die perfekte Abwechslung. Sportbegeisterte kommen besonders auf Ihre Kosten. Hier ist nämlich sogar Wellenreiten auf einem Surfbrett möglich. Sie sind lieber an Land? Wie wäre es dann mit einer spannenden Fahrradtour durch die märchenhaften Pinienwälder. Eine schwierige Frage ist jedoch, wo man hin gehen möchte. Wir stellen ihnen die wichtigsten Regionen der Atlantikküste vor.

Weiterlesen
Atlantikküste Frankreich,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienwohnung und Ferienhaus an der Atlantikküste Frankreichs mieten

Geniessen Sie das französische Lebensgefühl hautnah in Ihrer Ferienwohnung. Das beste an den Ferien an der Atlantikküste Frankreichs ist: Sie sind völlig frei und unabhängig in Ihrem Zuhause auf Zeit.

Die schönsten Ferienregionen

Bretagne

Beginnen wir mit einer Halbinsel im Nordwesten von Frankreich. Ein perfektes Zusammenspiel der Natur findet man in der Bretagne. Beinahe in jeder Ortschaft treffen Sie sehenswerte Attraktionen an. Die Küsten liefern Ihnen unvergessliche Ferien, in denen Sie richtig durchatmen können. Zu den schönsten Stränden gehört die Côte de Granit Rose. Der Uferstreifen trägt seinen Namen von den zart rosafarbenen Steinen, welche sich bis ins rostrot färben. Das Naturspektakel ist eine riesige Sehenswürdigkeit der Bretagne. Ganz besonders schön ist der Leuchtturm im kleinen Hafenort Ploumanac’h in Perros-Guirrec. Dieser wurde 1945 errichtet und das Licht ist bis zur Insel Rouzic sichtbar. Nebst entspannenden Badetagen am Strand können Sie auf atemberaubenden Wanderungen und Spaziergängen die Gegend erkunden. Die Bretagne beschert Ihnen ganz sicher abwechslungsreiche und unvergleichbare Ferien.

Finistère

Finistère befindet sich im Westen der Bretagne und ist somit der westlichste Punkt Frankreichs. Ein Paradies von langen Sandstränden und kargen Bergen zieren die Landschaft. Die Städte der Region erzählen Geschichten aus dem Mittelalter und machen einen Besuch zu einem kulturellen Erlebnis. Prunkvolle Leuchttürme schmücken die felsigen Klippen. Die verschiedenen Aussichtspunkte bilden einige der beliebtesten Touristenattraktionen. Der Pointe du Raz ist ein felsiges Kap und unterstreicht die besondere Landschaft des französischen Festlandes.

Golf von Morbihan

Der Golf von Morbihan wird auch als schönste Bucht der Welt bezeichnet. Das Paradies lieg im südlichen Teil der Bretagne. Unzählige Insel reihen sich in der Bucht nebeneinander und bilden so einen Kreis um das glänzende Meer. So bildet sich ein wunderschönes kleines Binnenmeer, welches sich vom Atlantik abgrenzt. Die grösste Insel dürfen Sie auf keinen Fall verpassen. Die Île aux Moines auf Deutsch die «Insel der Mönche» bietet mit ihrer speziellen Form und ihren blumengeschmückten Gassen und Strassen einen gelungenen Ausflug an. Auch hier können spannende Wanderungen unternommen werden. Entdecken Sie die Vielfältigkeit der verschiedenen Inseln.

Pays de la Loire

Eine Reihe von historischen Städten formen die aussergewöhnliche Region Pays de la Loire. Typische Badeferien gehören hier zum Tagesprogram, aber anders als bei anderen Badedestinationen hat das Hinterland ebenfalls vieles zu bieten. Darunter sind einige Schlösser im Loire-Tal. Dieses wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ausgezeichnet. Das Gebiet bringt ausserdem einige kulinarische Spezialitäten hervor. So wird an der Küste mehrheitlich Gerichte mit Zutaten aus dem Meer gegessen. Im Landesinneren wird vielfältiger mit Fleisch und Gemüse gespiesen. Freuen Sie sich auf köstlich Geschmacksexplosionen.

Aquitanien

Die Nummer eins der Feriendestinationen an der Westküste ist Aquitanien. Diese Region verspricht verschiedene Abwechslungen und bringt einige wunderschöne Sehenswürdigkeiten in geschichtsträchtigen Städten hervor.

Bordeaux ist eine unbeschreiblich schöne Stadt. Als Hauptort der Region bietet diese eine Reihe von kulturellen Erbschaften sowie eine hervorragende Küche. Die auf der Halbinsel Medoc liegende Ortschaft ist ebenfalls für ihre Weine bekannt. Geniessen Sie bei einem fruchtigen Glas des besten Weins die Aussicht über die ganze Stadt.

Gleich um die Ecke befindet sich die Stadt Bayonne. Diese lässt besonders die Herzen der Schokoladenliebhaber höherschlagen. Die Herstellung von Schokolade steht hier nämlich im Mittelpunkt.

Die letzte Stadt, welche wir Ihnen vorstellen möchten, ist Biarritz. Vor langer Zeit war diese nur ein Fischdorf, wie jedes andere. Durch Napoleon III und seine Frau Eugenie erlangte die Ortschaft an Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Napoleon erbaute ein ansehnliches Haus und verbracht jeweils seinen Sommer dort. Es wurde ein beliebter Treffpunkt des Adels. Heute ist die Stadt ein begehrtes Reiseziel der Touristen.

Die schönsten Ausflugsziele an der Atlantikküste Frankreichs

Familienferien

Unsere Ausflugstipps/Sehenswürdigkeiten

  • Der wunderschöne Strand «Plage de Pont Mahé» eignet sich perfekt für einen entspannten Faulenzertag mit der Familie.
  • Erleben Sie ein kleines Abenteuer während dem Krabben- und Muschelfang in Brétignolles-sur-Mer.

Ferien mit dem Haustier

Unsere Ausflugstipps:

  • An der Côtes-d’Armor – Bretagne finden Sie perfekt ausgerichtete Hundestrände
  • Am Hundestrand Aquitaine: Vielle-Saint-Girons entspannen Sie mit Ihrem Haustier

Aktivferien – Sport

Unsere Ausflugstipps:

  • Die abwechslungsreiche Wanderung von Saint-Jean-de-Monts nach Saint-Gilles-Croix-de-Vie bereitet Ihnen eine unvergessliche Zeit
  • Belegen Sie einen Surf-Kurs am Strand der Île d’Yeu und erlernen Sie die Kunst auf kleinen Wellen zu reiten.

Kulinarische Highlights

Das absolute Highlight an der Atlantikküste Frankreichs ist die Auswahl der vielen Meeresfrüchten und Fischen. Sie essen an der Küste hauptsächlich direkt aus dem Meer.

Die beste Reisezeit für Ferien an der Atlantikküste Frankreichs

Die schönsten Monate an der Atlantikküste Frankreichs sind die Monate von Mai bis im September. Einen Strandurlaub geniessen Sie am besten im Juli und August. Ansonsten erleben Sie einen unvergesslichen Aktivurlaub.