Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 382 Bewertungen

Ravaisch ist ein Ortsteil der Gemeinde Samnaun im östlichen Teil von Graubünden auf einer Höhe von etwa 1.846 Metern über dem Meer. Freunden des Skisports ist die Region als Winterparadies bekannt, das mit zahlreichen als schneesicher geltenden Pisten in der Silvretta Arena aufwartet. Durch seine Verbindung zum Skigebiet der Gemeinde Ischgl (Tirol, Österreich) wurde die Region zum grössten Skigebiet der östlichen Alpen. Auch mehrere gut gepflegte Loipen sind vorhanden, und wer mit der ganzen Familie anreist, kann seine Kinder einer der hervorragenden Schneesportschulen anvertrauen. Selbstverständlich werden auch immer wieder geführte Schneeschuh- Touren angeboten sowie Skitourengehen, Vollmond- Skifahren, Kinderskirennen und vieles mehr.

Im Sommer nutzen viele Paare und Familien regelmässig eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Samnaun- Ravaisch als Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen durch die beeindruckende Berglandschaft oder um die umliegenden Hänge auf einer der gut gesicherten Mountainbike- Trails zu erkunden. Auch Nordic- Walking- Touren werden in Samnaun- Ravaisch angeboten, und das Erlebnisbad "Alpenquell" wartet auf die Gäste, die zu Besuch in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus im Ort sind.

Besonders interessant macht die Region die Lage im Dreiländereck Schweiz- Österreich- Italien. So locken die Nachbarländer mit weiteren, leicht zu erreichenden Sehenswürdigkeiten und haben auch ihre Spuren in der einheimischen Küche hinterlassen.

Ferienwohnung Samnaun-Ravaisch – Ferienhaus Samnaun-Ravaisch

In dem reichhaltigen Angebot von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Samnaun-Ravaisch werden Sie bestimmt ein geeignetes Objekt finden.

Samnaun-Ravaisch,
Datum beliebig, 2 Personen

Beliebte Regionen

Beliebte Orte