Corte delle Rose Garda

Objektnummer: 113850

Land
Ort
Ausstattung
Objekttyp
Ferienwohnung
Belegung
4 Personen
Bewertung
Corte delle Rose

4.23 / 5 Außerordentlich

Ergebnis aus 6 Bewertungen

Objektbeschreibung

Grundstück: Mitbenutzung durch Feriengäste: abgeschlossenes Grundstück Hecke, Mauer, Baumbestand, gepflegt, Garten, Rasen.

Residenz Corte delle Rose

Ferienanlage mit Pool

113850 - Wohnungen 2-4 Personen

114325 - Wohnungen 4-6 Personen

Die Residenz CORTE DELLE ROSE liegt im Ortsteil Giare, auf einem großen, abgeschlossenen Grundstück mit Olivenbäumen, Zypressen, Rosen und Oleander. Zur Ortsmitte von Garda (kostenloser Shuttle-Service) und zum See jeweils 2 km. 1 Parkplatz pro Wohnung.
In der Anlage: Schöner Pool (20 x 10 m, ganze Saison geöffnet) mit Kinderbecken (7 x 5 m), Liegestühlen und Sonnenschirmen. Kinderspielplatz. Tischfußball. Tischtennis. Außengrill. Waschraum mit Waschmaschine (Bezahlung).
Insgesamt 16 Wohnungen sind auf 4 Häuser verteilt, die um den Pool gruppiert sind. Jeweils separater Eingang und Freisitz mit Gartenmöbeln sowie überdachter Balkon.
Die Wohnungen sind gut eingerichtet. Sat-TV. Safe. Internetzugang (WLAN, inklusive) auf den Terrassen. In den Schlafzimmern Holzbalkendecken. Klimaanlage. Gas-Zentralheizung (vom 23.04.-14.05. und ab 01.10.).

Nebenkosten am Ort Bei Bedarf Klimaanlage, € 10/Tag. Bei Bedarf Heizung, 113850: € 5/Tag, 114325: € 7/Tag. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Handtücher, € 6 pro Person/Wechsel (Bestellung). Leihmöglichkeit der Bettwäsche, € 8 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 100. Zusatzbett Klappliege, € 45 pro Woche (Bestellung). Kinderbett/Hochstuhl € 45 pro Woche (Bestellung). Es kann nur entweder ein Zusatzbett oder ein Kinderbett bestellt werden. Haustier nicht erlaubt.

113850 2-Zimmer-Wohnung, 2 Etagen, ca. 50 m2. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch, Eßplatz, Küchenzeile (4 Flammen, Mikrowelle, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Toaster). Sep.WC. 1. Etage: Doppelzimmer mit Balkonausgang. Dusche/WC. Kleiner Abstellraum.

114325 3-Zimmer-Wohnung, 2 Etagen, ca. 65 m2. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch, Eßplatz, Küchenzeile (4 Flammen, Mikrowelle, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Toaster). Sep.WC. 1. Etage: Doppelzimmer. Zweibettzimmer. Eines der Schlafzimmer mit Balkonausgang. Dusche/WC. Kleiner Abstellraum.

Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken in der Anlage.
Wichtige Information: Heizung nur möglich bis 17.05. und ab 11.10.
Infrastruktur: Gemeinschaftswaschmaschine (Bezahlung); Internetzugang WLAN., Shuttleservice.
Lage: im Ortsteil Giare.
Pool: (Mitbenutzung): 20 x 10 m, gesamte Saison geöffnet, je nach Wetterlage, Kinderbecken. Poolbereich: Liegestühle, Sonnenschirme.
Grundstück: (Mitbenutzung durch Feriengäste): abgeschlossenes Grundstück (Hecke, Mauer), Baumbestand, gepflegt, Garten, Rasen.
Sport/Freizeit: Mitbenutzung (inklusive): Tischfußball, Tischtennisplatte, Kinderspielplatz.

Außenbereich (Alleinbenutzung)
Grundstück: Balkon oder Freisitz, Mobiliar vorhanden.

Detailbeschreibung
Charakteristik: Mietobjekt in Residenz (insgesamt 4 Gebäude, 16 Einheiten insgesamt).
Ausstattung: Sat-TV; Safe; Gas-Zentralheizung; Klimaanlage; Abstellraum.
Einrichtung: gut, Fliesenboden.
113850: Wohnung, 2 - 4 Personen, 2 Zimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 50 m², 2 Etage(n), Zugang separat.

Entfernungen
Strand/Gewässer: See (Bademöglichkeit) ca. 2 km
Golfplatz: Golf Club Ca degli Ulivi (18-Loch-Golfplatz) ca. 5 km
Nächster Ort/nächste Stadt: Ortsmitte Garda ca. 2 km, Peschiera del Garda ca. 19 km, Verona ca. 38 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 2-4
Strand/Wasser: See (Bademöglichkeit) ca. 2 km
Schlafzimmer: 1
Wohnfläche: 50 m²
Haustier: Haustier nicht erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Ortsmitte Garda ca. 2 km, Peschiera del Garda ca. 19 km, Verona ca. 38 km
Pool: ja, Mitbenutzung
Zimmer: 2
Objekttyp: Mietobjekt in Residenz, Wohnung

Raumaufteilung
Wichtige Information: Maximale Belegung 5 Personen.
Schlafzimmer 1: (OG1): Doppelbett, Balkonausgang.
Eßplatz: im Wohnraum (EG).
Küchenzeile: im Wohnraum (EG)., Küchenausstattung: 4 Flammen, Mikrowelle, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Toaster.
Wohn-/Schlafraum: (EG): Doppelbettcouch.
Sanitär 1: (EG): Sep. WC.
Sanitär 2: (OG1): Dusche, WC.

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort Bei Bedarf Klimaanlage, € 10/​Tag. Bei Bedarf Heizung, € 5/​Tag. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Handtücher, € 6 pro Person/​Wechsel (Bestellung). Leihmöglichkeit der Bettwäsche, € 8 pro Person/​Wechsel (Bestellung). Kaution € 100 (in bar). Zusatzbett Klappliege, € 45 pro Woche (Bestellung). Kinderbett/​Hochstuhl € 45 pro Woche (Bestellung). Es kann nur entweder ein Zusatzbett oder ein Kinderbett bestellt werden. Haustier nicht erlaubt.

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Ausstattung

Kurzbeschreibung

Art des Objektes

Ferienwohnung in Ferienanlage

Wohnfläche

50 m²

Normalbelegung

4 Personen

Maximalbelegung

4 Personen

Haustier

nicht erlaubt

Anzahl Zimmer

2

Anzahl Schlafzimmer

1

Anzahl WC

2

Anzahl Badezimmer

1

Aussenanlage

Balkon

Sonstige Inneneinrichtung

Heizung

Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung

Klimatisierung

Ja

Unterhaltungselektronik

SAT-Empfang, TV

Telekommunikation

Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Einrichtungen

Waschmaschine

Garten und Aussenanlagen

Freizeiteinrichtungen am Objekt

Außenswimmingpool, Gemeinsamer Außenswimmingpool

Umgebung

Entfernung Stadt

19,00 km

Name der Stadt

Peschiera del Garda

Entfernung See

2,00 km

Ortsbeschreibung

Garda

Das kleine, reizvolle Städtchen mit venezianischem Charakter liegt 3 km nördlich von Bardolino, in einer geschützten Bucht zwischen der Punta San Vigilio im Norden und dem steil abfallenden Felsen Rocca di Garda (294 m hoch) im Süden. Gut erhaltene alte Gäßchen, mit Ornamenten geschmückte Bogenfenster und -tore sowie der noch erhaltene Palazzo del Capitano mit seiner Fassade aus dem 15. Jhdt. zeugen von der großen Vergangenheit Gardas.
Das heutige Garda bietet seinen Besuchern zudem auch viele nette Restaurants, Trattorien und Geschäfte. Sehenswert die Villa Albertini inmitten einer großen Parkanlage. Das Sportangebot umfaßt unter anderem: Segelschule, Tennis, Bootsverleih, Minigolf, Boccia. Des Weiteren gibt es ein Hallenbad mit Innen- und Außenbecken, Riesenrutsche, Sauna und Wellnesscenter.


Gebietsbeschreibung:
Gardasee

Während wir nördlich der Alpen noch frieren, ist es am Gardasee – dem 'Süden im Norden' – bereits Frühling. Ende Februar/Anfang März blühen Kirsch- und Mandelbäume. Das Klima ist angenehm, die Sommer warm, selten schwül, und so fühlen sich leuchtende Bougainvilleen, Oleander, Olivenbäume, Lorbeer und Magnolien ebenso wohl wie die stattliche Zahl der Touristen.
Der Gardasee, Italiens größter See, 52 km lang, ist im Norden schmal und fjordartig, im Süden weitet er sich auf eine Breite von 17 km. Eine einzige Straße, die 'Gardesana' umrundet den See, oft mit Schwierigkeiten, denn die Felsen fallen teils schroff in den See ab. Im Osten schirmt der mächtige Rücken des Monte Baldo (2216 m), ein Botaniker-Paradies, den See ab, im Westen, oberhalb des lombardischen Ufers erstreckt sich der Monte Tremalzo (1975 m).
Den guten Surfer zieht es nach Torbole mit seinen kräftigen Winden. Hier oben am trentinischen Ufer sind Motorboote nicht zugelassen. Die Surfanfänger fühlen sich im Süden des Sees wohler, wo er mit seinen flacheren Ufern und teilweise etwas breiteren Kiesstränden für Familien mit Kindern geeignet ist. Am und um den See gedeihen der hellrote, trockene und leichte Bardolino, der Lugana sowie der trockene Soave. Für Ausflüge ist der Gardasee ein vorzüglicher Standort, nennen wir nur Verona, die Stadt von Romeo und Julia und der Opernfestspiele in der Arena. Venedig, Vicenza, Brescia, Mantua, Cremona oder Trient sind einen ausgiebigen Besuch wert.

Sport, Erlebnis, Kultur und Infrastruktur in der Umgebung (Angaben sind ohne Gewähr, Entfernungen Luftlinie)

Bewertung

Gesamteindruck

4,23 / 5

6 Kundenbewertungen

3,67 Ausstattung
4,00 Lage
4,67 Sauberkeit
4,50 Äusserer Gesamteindruck
4,50 Preis/Leistung

  • Corte delle Rose
    4,60 / 5 -

    vom 28.06.2015 Ferien vom 16.05.2015 bis 23.05.2015

    4,00 Ausstattung
    4,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    Anlage mit Swimmingpool war sehr sauber, gepflegt Wohnung sehr schön und sauber mit Terasse und Balkon zum Swimmingpool Personal freundlich und hilfsbereit kostenloser Shuttlebus nach Garda, Garda Starnd selber ca. 2km entfernt

    Das hat mir besonders gut gefallen

    schöne ruhige Anlage

    Das fand ich weniger gut

    keine Auflagen für Garten stühle

    Empfehlenswert für

    Familien, Paare

    In der Umgebung gibt es

    Supermarkt, Restaurant

    Supermarkt

    ein Supermarkt ca. 1km entfernt. Da aber meist unterwegs eingekauft kein ProblemBäcker wenige min zu Fuß.

    Restaurant

    3 gute bis sehr gute Restaurants in der Nähe

  • Corte delle Rose
    4,60 / 5 -

    vom 10.06.2013 Ferien vom 11.05.2013 bis 18.05.2013

  • Corte delle Rose
    4,40 / 5 -

    vom 26.10.2010 Ferien vom 09.10.2010 bis 16.10.2010

  • Corte delle Rose
    3,50 / 5 -

    vom 09.09.2009 Ferien vom 29.08.2009 bis 05.09.2009

  • Corte delle Rose
    4,50 / 5 -

    vom 20.11.2007 Ferien vom 13.10.2007 bis 20.10.2007

  • Corte delle Rose
    3,80 / 5 -

    vom 21.05.2007 Ferien vom 07.04.2007 bis 14.04.2007

    4,00 Ausstattung
    3,00 Lage
    4,00 Sauberkeit
    4,00 Äusserer Gesamteindruck
    4,00 Preis/Leistung

    Die Anlage ist, wenn die Appartments nur minimal belegt sind hervorragend. Bei voller Belegung wird es ungemütlich, da die Wohnküche als Schlafraum genutzt wird. 2007 - Neue Anlage mit guter, funktionaler Einrichtung. Pool war im April noch kalt.

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

    Bergwandern am Monte Baldo (2.300 mt hoch), 20 km entfernt; zahlreiche leisure and water parks wie Gardaland (15 km), Caneva (15 km), Riovalli (10 km)

    Ausflugsmöglichkeiten

    Verona (35 km) mit zahlreichen Sehenswuerdigkeiten aus der Roemer-, Mittelalters-, u. Renaissancezeit, sowie mit den Opernspielen in der roemischen Arena; Venedig (120 km) und die kleineren schoenen Kunststaedte Vicenza, Padua und Mantua.

    Ortsbeschreibung

    DAs Haus liegt direkt ueber die Punta San Vigilio am Gardasee (800 mt), eine der reizendesten Stellen des ganzen Sees, wo ein ausgestatteter Strand, eine bar und ein Restaurant sind.

  • Ortsbeschreibung

    Garda Das kleine, reizvolle Städtchen mit venezianischem Charakter liegt 3 km nördlich von Bardolino, in einer geschützten Bucht zwischen der Punta San Vigilio im Norden und dem steil abfallenden Felsen Rocca di Garda (294 m hoch) im Süden. Gut erhaltene alte Gäßchen, mit Ornamenten geschmückte Bogenfenster und -tore sowie der noch erhaltene Palazzo del Capitano mit seiner Fassade aus dem 15. Jhdt. zeugen von der großen Vergangenheit Gardas.
    Das heutige Garda bietet seinen Besuchern zudem auch viele nette Restaurants, Trattorien und Geschäfte. Sehenswert die Villa Albertini inmitten einer großen Parkanlage. Das Sportangebot umfaßt unter anderem: Segelschule, Tennis, Bootsverleih, Minigolf, Boccia. Des Weiteren gibt es ein Hallenbad mit Innen- und Außenbecken, Riesenrutsche, Sauna und Wellnesscenter.
    Gebietsbeschreibung:
    Gardasee Während wir nördlich der Alpen noch frieren, ist es am Gardasee – dem 'Süden im Norden' – bereits Frühling. Ende Februar/Anfang März blühen Kirsch- und Mandelbäume. Das Klima ist angenehm, die Sommer warm, selten schwül, und so fühlen sich leuchtende Bougainvilleen, Oleander, Olivenbäume, Lorbeer und Magnolien ebenso wohl wie die stattliche Zahl der Touristen.
    Der Gardasee, Italiens größter See, 52 km lang, ist im Norden schmal und fjordartig, im Süden weitet er sich auf eine Breite von 17 km. Eine einzige Straße, die 'Gardesana' umrundet den See, oft mit Schwierigkeiten, denn die Felsen fallen teils schroff in den See ab. Im Osten schirmt der mächtige Rücken des Monte Baldo (2216 m), ein Botaniker-Paradies, den See ab, im Westen, oberhalb des lombardischen Ufers erstreckt sich der Monte Tremalzo (1975 m).
    Den guten Surfer zieht es nach Torbole mit seinen kräftigen Winden. Hier oben am trentinischen Ufer sind Motorboote nicht zugelassen. Die Surfanfänger fühlen sich im Süden des Sees wohler, wo er mit seinen flacheren Ufern und teilweise etwas breiteren Kiesstränden für Familien mit Kindern geeignet ist. Am und um den See gedeihen der hellrote, trockene und leichte Bardolino, der Lugana sowie der trockene Soave. Für Ausflüge ist der Gardasee ein vorzüglicher Standort, nennen wir nur Verona, die Stadt von Romeo und Julia und der Opernfestspiele in der Arena. Venedig, Vicenza, Brescia, Mantua, Cremona oder Trient sind einen ausgiebigen Besuch wert.

Ähnliche Feriendomizile

64%

Residence Corte Camaldoli

Italien, Gardasee (Venetien), Garda

4.50 / 5
< 5 km Entfernung
99%

Corte delle Rose

Italien, Gardasee (Venetien), Garda

4.40 / 5
< 5 km Entfernung
74%

Casa Rustico

Italien, Gardasee (Venetien), Garda

3.72 / 5
< 5 km Entfernung
71%

Le Rasole

Italien, Gardasee (Venetien), Garda

3.90 / 5
< 5 km Entfernung